Mr. X und der Website-Schund

The Computer Wore Menace Shoes

Mr. X und der Website-Schund

US-Erstausstrahlung: 26.11.2000

DE-Erstausstrahlung: 05.11.2001

Staffel: Staffel 12

Regie: Mark Kirkland

Drehbuch: John Swartzwelder

Produktionscode: CABF02

Homer hat sich einen Computer zugelegt und deckt auf einer eigenen Website geheime Verschwörungen und Missetaten auf, was ihm zwar den Pulitzer Preis einbringt, aber auch das Mißfallen seiner Freunde. Eines Tages wird er auf eine Insel entführt, auf der Leute gefangengehalten werden, die zuviel wissen. Die dortigen Herrscher sind empört, dass Homer durch zwei erfundene Geschichten ihren Plan durchkreuzt hat, die Weltherrschaft zu übernehmen. Homer gelingt es zwar zu entkommen und nach Hause zurückzukehren, aber schon nach kurzer Zeit befindet er sich mit der gesamten Familie wieder auf der Insel.

Tafelgag:

Ich liefere nur eine Urinprobe ab, wenn ich darum gebeten werde. (I will only provide a urine sample when asked.)

Couchgag:

Knecht Ruprecht tanzt im Wohnzimmer wie Snoopy auf seinen Hinterbeinen. Die Familie läuft herein und schaut ihm beim Tanzen zu.

Gaststars:

Patrick McGoohan als Nummer Sechs

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

14.07.2015, 11.05.2016, 09.04.2017, 25.08.2018