Die Simpsons Shorts

Als Vorgänger von Die Simpsons wird oft Die Simpsons Shorts (Originaltitel: The Simpsons Shorts) genannt.

Die Simpsons Shorts ist eine Reihe von 48 Kurzepisoden in 3 Staffeln, die von 1987 bis 1989 in The Tracey Ullman Show - eine US-Late Night Show - liefen. Daher werden sie oft auch als Ullman Shorts bezeichnet. Diese Sendung lief in deutscher Synchronisation auch 1989-1990 auf RTL.

Die Episoden sind je nur etwa 1 - 2 Minuten lang und wurden größenteils von Matt Groening geschrieben, der auch die Charaktere entwickelte. Im Laufe der 3 Staffeln haben neben Marge, Bart, Lisa, Maggie und Homer - noch Dr. Alban in der ersten Episode genannt - auch Grandpa, Krusty, Itchy und Scratchy ihren ersten Auftritt.

Fünf dieser Kurzfilme wurden später in der Episode Die 138. Episode, eine Sondervorstellung erneut gezeigt. Außerdem wird in Episode 400 (Das böse Wort) der Vorspann durch den Simpsons Short Familienpotrait ersetzt.