Homer geht zur Marine

Simpson Tide

Homer geht zur Marine

US-Erstausstrahlung: 29.03.1998

DE-Erstausstrahlung: 24.05.1999

Staffel: Staffel 9

Regie: Milton Gray

Drehbuch: Joshua Sternin, Jeffrey Ventimilia

Produktionscode: 3G04

Homer Simpson ist dermaßen übermüdet, daß er während seiner Arbeit im Atomkraftwerk zum wiederholten Mal einschläft. Für Mr. Burns Grund genug, Homer fristlos zu entlassen. In seiner Verzweiflung meldet der sich zur Marine, aber auch da geht natürlich nicht alles glatt: Während einer Übung gerät Homer mit seinem U-Boot in russische Hoheitsgewässer und löst einen diplomatischen Konflikt aus. Das Ergebnis: Homer wird unehrenhaft aus der Marine entlassen.

Tafelgag:

Mein Hintern verdient keine Website. (My butt does not deserve a website.)

Couchgag:

Die Familie rennt nicht herein. Stattdessen enthüllen Blitz und Donner die Silhouetten der Familie, als sie auf die Couch zurennen, die auf einer Klippe steht und hinabstürzt. Wir sehen die Umrisse der Simpsons durch ein Farbenmoasik, dann sprießen sie unter der Sonne aus einem Blumenbeet. Bart spuckt eine Blume aus.

Gaststars:

Bob Denver, Michael Carrington, Rod Steiger als Cpt. Tenille

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

14.06.2015, 13.04.2016, 21.02.2017, 19.07.2017