Neue Simpsons-Episoden: Ab 16.09.2019 wird Staffel 29 auf ProSieben fortgesetzt

23.08.2019

Neue Simpsons-Episoden: Ab 16.09.2019 wird Staffel 29 auf ProSieben fortgesetzt

Die 636. Episode der Simpsons war ein weiterer Meilenstein der Simpsons. Mit dieser Episode überholte man die Serie "Rauchende Colts" als am längsten laufende Primetime-Sendung.

ProSieben zeigt endlich wieder neue Episoden. Die fehlenden 6 Episoden von Staffel 29 werden auf dem neuen Sendeplatz am "Mad Monday" zu sehen sein. Los geht es am 16. September 2019.

Das letzte Mal waren im November 2018 deutsche Erstaustrahlungen der Simpsons auf ProSieben zu sehen. Damals noch auf dem Stammplatz am Dienstagabend um 20:15 Uhr. Ab dem 16.09.2019 wird ProSieben nun die lang erwarteten letzten 6 neuen Episoden von Staffel 29 zeigen.

Dabei handelt es sich streng genommen aber nicht um eine deutsche Erstausstrahlung. Dies übernahm für die fehlenden Episoden bereits der österreichische Sender ORF im April dieses Jahres. Für die meisten deutschen TV-Zuschauer sollten die Episode trotzdem neu sein.

Den Anfang macht übrigens die Episode ("Der Matratzenkönig"). Nur 2 Wochen später folgt Episode 636: "Rezeptfrei". Mit dieser Episode überholten die Simpsons die Serie "Rauchende Colts" als am längsten laufende Primetime-Sendung. Ein spezielles Intro persefliert diesen Serienklassiker und lässt Maggie zum Westernhelden werden.

In den 5 darauffolgenden Wochen wird jeweils eine weitere neue Episode auf ProSieben zu sehen sein. Danach werden Wiederholungen aus Staffel 29 gezeigt. Neben "Die Simpsons" läuft auch "The Big Bang Theory" und "Young Sheldon" am Montagabend - teilweise ebenfalls mit neuen Episoden.

Intro der 636. Simpsons-Episode