Das magische Kindermädchen

Simpsoncalifragilisticexpiala-D'oh-Cious

Das magische Kindermädchen

US-Erstausstrahlung: 07.02.1997

DE-Erstausstrahlung: 21.10.1998

Staffel: Staffel 8

Regie: Chuck Sheetz

Drehbuch: Al Jean, Mike Reiss

Produktionscode: 3G03

Marge leidet unter dem Streß im Haushalt. Ein ernstes Symptom: Marge fallen die Haare aus - und das nicht zu knapp. Zu ihrer Entlastung soll ein Kindermädchen engagiert werden. So erscheint plötzlich "Shary Bobbins". Den Simpsons Ordnung und Benehmen beizubringen, ist nicht einfach. Sie versagt kläglich. Ihr wird klar, daß die Simpsons lieber so bleiben wollen, wie sie sind. Und so verschwindet "Shary Bobbins" ebenso schnell, wie sie gekommen ist.
Tafelgag:
Ich darf nicht die Prozac meines Lehrers verstecken. (I will not hide the teacher's Prozac.)
Couchgag:
Die Familie rennt nicht herein. Die Couch ist leer. An der Haustür kämpft Homer mit dem Schloss und schlägt gegen die Tür, seine genervte Familie hinter ihm.

Mehr zu "Das magische Kindermädchen"

Minimum Wage Nanny in Liedertexte
Cut every corner in Liedertexte
A Boozehound named Barney in Liedertexte
Happy With Things The Way They Are in Liedertexte

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

05.06.2015, 03.04.2016, 07.03.2017, 06.07.2017, 02.06.2018