Homer und die Sangesbrüder

Homer's Barbershop Quartet

Homer und die Sangesbrüder

US-Erstausstrahlung: 30.09.1993

DE-Erstausstrahlung: 14.08.1994

Staffel: Staffel 5

Regie: Mark Kirkland

Drehbuch: Jeff Martin

Produktionscode: 9F21

Lisa und Bart vertreiben sich die Zeit auf dem Flohmarkt. Dort entdecken sie zu ihrem Erstaunen eine Langspielplatte ihres Vaters, der vor acht Jahren mit seiner Band sehr erfolgreich war. Damals hatte Homer zusammen mit Rektor Skinner, Apu und Barney als "Barbershop-Quartett" den Grammy gewonnen. Doch die Zeiten des Musiker-Ruhms sind längst passee. Das einzige, was den Kindern bleibt, ist sich zu wundern, wo das viele Geld, das ihr Dad damals verdient hat, geblieben ist.

Tafelgag:

Ich werde nie einen Emmy gewinnen. (I will never win an Emmy.)

Couchgag:

Die Familie rennt herein. In der ersten Szene stoßen sie zusammen und zerbrechen wie Glas. Knecht Ruprecht kommt herein und betrachtet die Scherben. In der zweiten Szene kollidieren sie und verwandeln sich in ein fünfköpfiges Wesen auf der Couch. In der dritten Szene rammen sie sich gegenseitig, explodieren und hinterlassen einen Brandfleck auf dem Teppich. Maggies Schnuller fällt auf den Boden.

Gaststars:

George Harrison, David Crosby

Bilder zur Episode "Homer und die Sangesbrüder"

Mehr zu "Homer und die Sangesbrüder"

Al Capone's Vault in Liedertexte
Baby on Board in Liedertexte
Surgeon-General C. Everett Koop in Liedertexte
Revolution 8 in Liedertexte

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

17.04.2015, 13.02.2016, 26.01.2017, 14.05.2017, 27.01.2018