Bösartige Spiele

Treehouse Of Horror III

Bösartige Spiele

US-Erstausstrahlung: 29.10.1992

DE-Erstausstrahlung: 12.05.1994

Staffel: Staffel 4

Regie: Carlos Baeza

Drehbuch: Al Jean, Jay Kogen, Wallace Wolodarsky, Sam Simon, Jon Vitti

Produktionscode: 9F04

Bösartige Spiele (Clown without Pity)

Homer schenkt Bart eine Krusty-Puppe, die sich selbständig macht und nur Böses im Sinn hat. Homer probiert seine Taten zu verhindern.

King Homer

In einer Parodie auf King Kong wird King Homer als Riesenaffe von Mr. Burns auf einer einsamen Insel gefangen genommen und nach Springfield verschleppt. Hier gibt es für ihn nur ein Ziel: Seine Traumfrau Marge mitzunehmen.

Bei Anruf Moder (Dial "Z" for Zombie)

Bart erweckt mit Hilfe eines magischen Buches Toten wieder zum Leben. Die Zombies haben es aber auf die Gehirne der Springfielder abgesehen.

Couchgag

Die Skelette der Familie rennen herein und drängeln sich auf die Couch. Marge hat einen weißen Streifen in ihrem Haar, wie Frankensteins Braut.

Mehr zu "Bösartige Spiele"

Homer's Baloney Song in Liedertexte

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

08.04.2015, 03.02.2016, 18.01.2017, 06.05.2017, 31.10.2017, 30.05.2018, 27.10.2018, 23.01.2019