Es war einmal in Homerika

Coming to Homerica

Es war einmal in Homerika

US-Erstausstrahlung: 17.05.2009

DE-Erstausstrahlung: 04.02.2010

Staffel: Staffel 20

Regie: Steven Dean Moore

Drehbuch: Brendan Hay

Produktionscode: LABF12

Nachdem es bei Krusty einen besonderen Bioburger gab, leidet bald ganz Springfield an einer Lebensmittelvergiftung. Grund dafür ist die Gerste aus Ogdenville. Als bekannt wird, dass eine tote Ratte und mangelnde Hygiene bei der Gerstenernte in Ogdenville dazu geführt haben, bricht in Ogdenville eine grosse Krise aus. Alle Leute verlieren ihren Job und kommen daher nach Springfield, um dort als Tagelöhner zu arbeiten.

Tafelgag:

Es heißt “Facebook”, nicht “Arschbook”. (It's “Facebook”, not “Assbook”. )

Couchgag:

Die Simpsons finden sich in mehreren Szenen andere Familienshows wieder und sind sehr froh als sie letztendlich auf ihrer eigenen Couch sitzen.

Bilder zur Episode "Es war einmal in Homerika"

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

21.11.2014, 20.02.2015, 15.10.2015, 01.02.2016, 10.09.2016, 10.09.2017, 14.12.2017, 19.03.2018, 28.08.2018