Lebewohl, Mona

Mona Leaves-A

Lebewohl, Mona

US-Erstausstrahlung: 11.05.2008

DE-Erstausstrahlung: 23.02.2009

Staffel: Staffel 19

Regie: Mike B. Anderson, Ralph Sosa

Drehbuch: Joel H. Cohen

Produktionscode: KABF12

Homers Mutter Mona taucht wieder auf und entschuldigt sich dafür, dass sie Homer so oft im Stich gelassen hat. Dieser schmollt jedoch und will ihr nicht vergeben. Als sie kurz darauf stirbt, bekommt er ein schlechtes Gewissen, da er zuletzt so abweisend zu ihr war. In ihrem Testament hat sie an ihn nur einen Wunsch: Er soll ihre Asche von einem Berg im Springfield Monument Park streuen. Dabei geht jedoch nicht alles glatt und die Asche vereitelt einen bösen Plan von Mr. Burns...

Tafelgag:

Diese Bestrafung ist nicht mittelalterlich. (This punishment is not medieval.)

Couchgag:

Eine einzelne Homer-Zelle entwickelt sich ganz im Stile der Evolutionstheorie Schritt für Schritt zum heutigen Homer. Dieser setzt sich völlig erschöpft auf die Couch zum Rest der Familie.

Gaststars:

Lance Armstrong, Glenn Close als Mona Simpson

Bilder zur Episode "Lebewohl, Mona"

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

10.11.2014, 08.02.2015, 03.10.2015, 21.01.2016, 01.07.2016, 30.08.2016, 28.08.2017, 04.12.2017, 01.03.2018, 14.08.2018