Die böse Hexe des Westens

On A Clear Day I Can't See My Sister

Die böse Hexe des Westens

US-Erstausstrahlung: 06.03.2005

DE-Erstausstrahlung: 19.11.2005

Staffel: Staffel 16

Regie: Bob Anderson

Drehbuch: Jeff Westbrook

Produktionscode: GABF05

Da Lisa immer wieder von Bart aufs Böseste geärgert wird, erwirkt sie eine Beschränkungsverfügung gegen ihn. Das bedeutet, er darf ihr nicht mehr als sechs Meter zu nahe kommen. Dies wird später auf 60 Meter erweitert, so dass Bart im Garten in einem Zelt schlafen muss. Auch die Schule darf er nicht mehr besuchen, da Lisa sich dort ebenfalls aufhält. Und so lebt er mit den Tieren im Garten. Als er eine riesige Statue von Lisa errichtet, lässt diese sich erweichen und verzeiht ihm, nicht ahnend, dass er diese mit seinen Freunden abfackeln will.
Tafelgag:
Bier in ner Milchtüte ist keine Milch. (Beer in a milk carton is not milk.)
Couchgag:
Die Familie sitzt auf der Couch. Die Kamera zoomt aus dem Wohnzimmer heraus, bis man das Weltall sieht. Daraus bilden sich Atome, die langsam größer werden bis man sieht, dass diese in Homers Kopf sind und die ganze Familie wieder auf der Couch sitzt.
Gaststars:
Gary Busey, Jane Kaczmarek als Richterin Harm

Ausstrahlungen auf ProSieben (seit 2014)

29.08.2015, 13.12.2015, 29.07.2016, 28.10.2016, 22.06.2017, 08.01.2018, 28.06.2018