Call of the Simpsons - Die Simpsons ONLINE
Call of the Simpsons bei Google+ Call of the Simpsons bei Facebook Call of the Simpsons - Feed Call of the Simpsons bei Twitter
HUHU

Kategorie: "Hinter den Kulissen"


Flanders-Synchronsprecher Ulrich Frank verstorben

23.04.2017 | Hinter den Kulissen
Ulrich Frank sprach Ned Flanders

Der ehemalige deutsche Synchronsprecher von Ned Flanders ist tot. Wie nun bekannt wurde starb der Schauspieler und Synchronsprecher Ulrich Frank am 17. April 2017 im Alter von 74 Jahren in Gauting, Bayern.

Bereits 2016 ging Frank in den selbst gewählten Ruhestand. Er lieh dem Nachbar der Simpsons, Ned Flanders, zwischen 1991 und 2016 insgesamt 26 Staffeln lang seine Stimme. Sei aktueller Nachfolger ist Claus-Peter Damitz.

Seine Stimme war außerdem in Filmen wie "Die Monster AG", "Cars" und "Ritter Rost" zu hören.

Bei den Interviews[...]

Simpsons bis Staffel 30 verlängert

17.11.2016 | Hinter den Kulissen
Promo zur 600. Episode

Die Simpsons werden mindestens bis 2019 im TV zu sehen sein. Die Verträge wurden bis einschließlich Staffel 30 verängert.

Doch bereits in der Vergangenheit gab es Andeutungen, dass es sich bei der 30. Staffel um die letzte Staffel der Serie handeln könnte.

So deutete Simpsons-Produzent Al Jean in einem Interview gegenüber dem Hollywood Reporter an:

„Ich dachte, es wäre cool, wenn die letzte Folge damit endet, dass sie sich bereit für die Weihnachtsaufführung[...]

Simpsons-Drehbuchautor Kevin Curran verstorben

27.10.2016 | Hinter den Kulissen
Kevin Curran

Der US-Comedy-Drehbuchautor Kevin Curran verstarb am Dienstag im Alter von 59 Jahren nach langer Krankheit in Los Angeles. Seit 2001 war er auch als Drehbuchautor bei "Die Simpsons" gewesen.

Zum Simpsons-Team war der TV-Autor im Jahr 2001 gestoßen. In den vergangenen Jahren war er auch einer der ausführenden Co-Produzenten der Serie.

Zu den Episoden die er schrieb gehörten unter anderem "Der eingebildete Dachdecker" (Staffel 16) sowie "Besuch der alten Herren" (Staffel 25). Seine Mitarbeit[...]

Synchronsprecher Donald Arthur verstorben

22.09.2016 | Hinter den Kulissen
Donald Arthur: Deutsche Synchronstimme von Kent Brockman

Der deutschsprachige Synchronsprecher Donald Arthur verstarb am 21. September 2016 im Alter von 79 Jahren in München. Bei "Die Simpsons" lieh er seine Stimme mehreren Figuren. Am bekanntesten war seine Rolle als Nachrichtensprecher Kent Brockman.

Arthur wurde 1937 in New York geboren, lebte aber seit 1960 in Europa. Seine markante Bassstimme wurde für die Synchronfassung vieler bekannter Figuren verwendet. So lieh er außer bei den Simpsons noch Igor in der Zeichtrickserie "Graf Duckula", den Kanaligator im Augsburger-Puppenkiste-Spielfilm "Die Story von Monty Spinneratz"[...]

Claus-Peter Damitz ist neuer Ned Flanders-Sprecher

29.08.2016 | Hinter den Kulissen
Ned Flanders

Der Synchronsprecher Claus-Peter Damitz wird dem frommen Nachbarn der Simpsons, Ned Flanders, in der neuen Staffel 27 von "Die Simpsons" seine Stimme leihen.

Damitz ersetzt damit Ulrich Frank. Dieser war kontinuierlich seit dem ersten Auftritt von Ned Flanders in Staffel 2 der deutsche Sprecher gewesen. Im Alter von 73 Jahren gab Frank im letzten Jahr seinen Rücktritt von der Rolle und seinen Ruhestand bekannt.

Neds neue Stimme Claus-Peter Damitz wurde 1960 in Essen geboren und arbeitet seit 1988 als Synchronsprecher. Seitdem leiht er vorallem Figuren in Zeichentrick- und Animeserien[...]


^ oben